––––––     ABSCHIED NEHMEN     ––––––

Begreifen, Verstehen, Spüren!

 

Unser Abschiedsraum ist ein geschützter Raum, in dem sich Angehörige in privater Umgebung bewusst und in aller Ruhe von einem geliebten Menschen verabschieden können. Im Vordergrund steht der individuelle Abschied - offen für alle Menschen, ganz gleich welcher Konfession oder Weltanschauung.

 

Wenn ein Mensch stirbt, dann hinterlässt er eine plötzliche Leere und meist das Gefühl, sich nicht richtig verabschiedet zu haben. Dabei ist ein bewusstes, persönliches Abschiednehmen am offenen oder geschlossenen Sarg oder an der Urne der wichtigste Schritt auf dem Weg der Trauerbewältigung. Aus diesem Grund geben wir Ihnen in ansprechend eingerichteten Abschiedsräumen soviel Zeit und Ruhe, wie Sie brauchen, um Ihren geliebten Menschen loszulassen.

Ganz gleich, was Ihnen dabei hilft – wir unterstützen Sie. Spielen eine bestimmte Musik, legen einen persönlichen Gegenstand mit in den Sarg und dekorieren alles nach Ihren Vorstellungen. Sie können den Verstorbenen auch umsorgen, sein Haar kämmen, ihn ankleiden, seinen Sarg oder seine Urne bemalen. Was es auch ist, wir sind immer offen für Ihre Wünsche.

 

Auf Wunsch ist unser Abschiedsraum 24 Stunden zugänglich, sodass Angehörige zu jeder Zeit Abschied

nehmen können. Der Zugang zum Abschiedsraum ist barrierefrei.

––––––     SICH ZEIT; RAUM UND RUHE NEHMEN!     ––––––

Kontakt

 

Trauerhilfe Göck

Bestattungen & Vorsorge

 

Wormser Landstraße 51

67346 Speyer

 

Neustadter Straße 19

67373 Dudenhofen

© 2017, Trauerhilfe Göck  •

Markenzeichen

 

Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter e.V. und tragen das Markenzeichen, das für höchste Qualität in allen Bereichen steht.

DIN EN ISO 9001

 

Wir haben uns der Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9001 unterworfen. Die Zertifizierung und regelmäßige Kontrollen durch den TÜV Rheinland garantiert höchste Qualitätsstandards.